Die Jugendfeuerwehr gab ordentlich Gas

Die Jugendfeuerwehr Roth besuchte am 03.12.08 das Kartland Sinn.

Nach der Anreise war die Vorfreude riesig und die Erwartungen dementsprechend groß, nach einer kurzen Gewöhnungsphase hatten sich die Jugendlichen an die Karts und die Strecke gewöhnt. Alle Altersklassen waren vertreten, die jüngste Fahrerin (12) legte ihre Bedenken gegenüber den Karts und der Strecke schnell ab und machte ein super Rennen.

Alle wurden vom Ehrgeiz die schnellste Runde zu fahren gepackt und gaben ihr Bestes. Leider verging die Zeit auf der Bahn viel zu schnell. „Wann fahren wir denn wieder?", waren die ersten Worte nach dem Rennen von unserer Jüngsten. Nach einer kleinen Erfrischung nach dem Rennen traten wir unsere Heimreise an. Natürlich haben wir für die Zukunft dieses Event fest eingeplant.